Welche Vorteile haben Sie als Mitglied?

Die EMDR Fachgesellschaft Österreich zertifiziert Ihre Ausbildung (EMDR TherapeutIn, EMDR BehandlerIn/ EMDR-Practitioner). Die Zertifizierung begründet automatisch auch Ihre Mitgliedschaft bei der EMDR Fachgesellschaft Österreich. 

Damit ist Ihre EMDR-Ausbildung auch international nach den Richtlinien von EMDR Europa (www.emdr-europe.org) anerkannt.

Sobald Sie Mitglied bei der EMDR Fachgesellschaft Österreich sind und zertifiziert sind, können Sie sich als EMDR-TherapeutIn / EMDR BehandlerIn auf der TherapeutInnenübersicht der Homepage der EMDR Fachgesellschaft Österreich nennen lassen. Damit sind Sie für Betroffene und andere Suchende leichter zu finden.  

Hier finden Sie den Anmeldeantrag für die Mitgleidschaft bei der EMDR Fachgesellschaft Österreich.

Weitere Vorteile einer Mitgliedschaft:

  • Mitgliedschaft bei EMDR Europe
  • kostenlose Teilnahme an der jährlichen Tagung
  • Reduktion für EMDR-Europe Kongresse
  • regelmäßige Informationen über Veranstaltungen und Kongresse
  • 3x pro Jahr die kostenlose deutschsprachige Zeitschrift für EMDR
  • Laufende Informationen über neue Entwicklungen zu EMDR in traumazentrierter Therapie
  • Unterstützung bei nationaler und internationaler Vernetzung
  • Teilhabe am Vereinsgeschehen, als ordentliches Mitglied das aktive und passive, als außerordentliches Mitglied das passive Wahlrecht nützen
  • Verwendung des EMDR-Europe Logos ab Zertifizierung

Wie können Sie Mitglied werden?

AUSSERORDENTLICHES MITGLIED

  • InteressentInnen für EMDR und deren Anwendungen, die noch keine Voraussetzung für eine ordentliche Mitgliedschaft erfüllen, die die Vereinstätigkeit aber fördern wollen (ohne Nennung auf der Homepage)

ORDENTLICHES MITGLIED

  • ab Einführungsseminar bei akkreditierten TrainerInnen (ohne Nennung auf der Homepage)

ZERTIFIZIERUNG

  • Die Zertifizierung zur EMDR-TherapeutIn/EMDR-BehandlerIn, international EMDR-Practitioner
  • begründet automatisch die Mitgliedschaft (Nennung auf der Homepage möglich)

GEBÜHREN SEIT DEM 1. JÄNNER 2017

Mitgliedsbeiträge (pro Jahr)

ordentliches Mitglied                                                                           80,- €
(ab Einführungsseminar möglich, ab Zertifizierung obligatorisch)     
außerordentliches Mitglied                                                                 60,- €    
(InteressentIn und FörderIn)                                                             
SupervisorIn                                                                                       100,- €

Zertifizierungsgebühr (einmalig)                                   

EMDR - TherapeutIn/BehandlerIn (EMDR-Practitioner)                  60,- €
EMDR - TherapeutIn/BehandlerIn Kinder & Jugend (zusätzlich)    50,- €
(EMDR Practitioner C&A)
EMDR  - SupervisorIn (EMDR-Consultant)                                        60,– €
EMDR - SupervisorIn Kinder & Jugend (zusätzlich)                         50,– € 
(EMDR-Consultant C&A)
                                         

Rezertifizierungsgebühr (alle fünf Jahre) 

EMDR - TherapeutIn/BehandlerIn (EMDR-Practitioner)                  40,– €
EMDR - TherapeutIn/BehandlerIn Kinder & Jugend (zusätzlich)
(EMDR Practitioner C&A)                                                                    40,– €
EMDR - SupervisorIn (EMDR-Consultant)                                         40,– €
EMDR - SupervisorIn Kinder & Jugend (zusätzlich)                          40,– €
(EMDR-Consultant C&A)

 

Bankverbindung:
Easybank IBAN: AT05 1420 0200 1096 9191
BIC/SWIFT-Code: EASYATW1

emdr logo transparent   ©2020, EMDR Fachgesellschaft Österreich   emdr logo lang neu    facebook